Montag, 27. Dezember 2010

Weihnachten review

Guten Abend ihr lieben :)

Ich wollte noch meine persönliche Weihnachtseview geben. :)

Zunächst war Weihnachten der pure Stress. Das lag allerdings an der Tatsache dass ich arbeiten musste.
Donnerstag hatte ich bis 14Uhr Dienst. Danach zu meiner Schwägerin, der Fahrtweg dauert normalerweise maximal 30min. aber da es aus allen Wolken schneite und alles direkt liegen blieb waren die Straßenverhältnisse mehr als mies. Viel Wind und damit Schneeverwehungen. Ich war also erst nach 15Uhr bei ihr.
Wir haben erst die Einkäufe für Heilig Abend getätigt und danach wurden Nägel gemacht. Haben dann noch zusammen gegessen (also da waren wir denn 4 weil mein Schatz ja bei seinem Bruder arbeitet ;) ) und sind denn bei weiterhin miesen Verhältnissen nach Haus gefahren. Um 23Uhr waren wir daheim. Dann musste ich meine Körbe packen. Anziehsachen für heilig Abend, Dinge zum kochen, Geschenke.

Morgens klingelte denn um viertelvor 6 der Wecker und ich arbeitete bis 14Uhr. Dann direkt wieder zus Schwägerin, die Straßen waren immerhin besser, und denn wurde vorbereitet und vorgekocht. Gegen 17Uhr waren wir soweit fertig und mussten uns noch anhübschen. Wurde fast ein wenig knapp. 17:30Uhr kam meine Mutti und die Familie meines Schatzes an.
Dann ging aber endlich der entspannte Teil los. Da wir alles so toll vorbereiten konnten war das Essen machen dann schnell gemacht.

Wir haben vor dem Essen beschert. Dieses Jahr war es so das die Familie meines Schatzes mit uns sich untereinander nur Kleinigkeiten schenkte. Das ist sonst nur ein ausgetausche und so. Herausgekommen ist dabei einiges schönes. Ikeagutscheine, ein wenig Geld, Süßigkeiten, Cremes. Mit Mama haben wir uns normal beschenkt. Es gab einen Schal den ich bei Primarkt aussuchte, Rasierklingen und Geld. Von meinem Schatz habe ich etws tolles bekommen und zwar so ein Schlemmerheft. Sowas gibt es ja für viele Regionen mit ner Menge Gutscheine in vielen Restaurants, Bas etc. . Das ist deshalb so toll weil wir ja nächsten Monat umziehen und für den Bereich die Gutscheine sind :) So können wir ganz viel ausprobieren :)) :-*

Ich bin zu faul alles zu knippsen :-P Und ich muss zugeben vom Essen (alle waren super begeistert :)) ) habe ich in der Aufregung und in dem Stress wieder vergessen Bilder zu machen.
Daher nur dieses eine Foto :)

Mein Schatz und ich waren an dem Abend erst um 4Uhr im Bett/Daheim. ;)
Den ersten Feiertag hatte ich frei. Gegen 13 Uhr waen wi bei Mama zum Brunch. Ich liebe Frühstücken. :)
Das war auch sehr schön :) Abends haben wir beide auch nur Brötchen gegessen, das war echt gut denn ich finde 3Tage durchfuttern immer zu viel. So konnte man sich auf den zweiten Feiertage freuen. Ich musste zwar wieder Arbeiten aber hatte immerhin danach noch die Zeit zum Schlafen. Zu 17Uhr herum ging es zu den Schwiegereltern. Da gabs denn nochmal groß Essen, Hausmannskost. Gegen 23Uhr war auch der Abend vorbei.
Irgendwie ist man denn doch froh wenn die Feiertage rum sind ;) Trotzdem war es schön  :)
Nun steht Silvester an. Aber bis dahin noch ein paar Tage arbeiten. ;)

Ich habe bei einigen schon gelesen das ihr schöne Weihnachten hattet, das freut mich für euch :)
Ich habe evt die Tage noch eine Überraschung für euch :) Mal sehen, lasst euch überraschen :)

Soo ich wünsche euch nun einen schönen Abend :))
Liebe Grüße!

1 Kommentare:

lilasofa hat gesagt…

Um die Weihnachtszeit ist immer so viel Stress, obwohls genau andersherum sein sollte :D Besinnliche Zeit und so..jajaaa :D

Dann wird es aber Zeit, eine Jeansjacke- bzw. Hemd zu holen :D Die sind so toll und praktisch :D

Hab einiges gefunden, habs grad gepostet :D

Kommentar veröffentlichen