Donnerstag, 10. Februar 2011

Fauli ich

Guten Abend ihr lieben!

Ich bin derzeit etwas Blogfaul :( Tut mir leid. Aber derzeit gibt es gar nichts ufregendes zu berichten.
Meine neue Arbeit, nunja. Mein derzeitiger Einsatzort ist in Ordnung...aber ich bin schon fleißig am suchen. Ich will einfach doch einen Job haben wo ich mich einleben darf und nicht in dem Gedanken "wer weiß wo ich kommenden Monat bin" . Klar hat Zeitarbeit bestimmt auch Vorteile..aber nur dann wenn man nicht immer so aufgeregt ist, das einem schon ganz schlecht ist. Das Gewechsel schlägt mir dann doch aufs Gemüt.

Morgen habe ich einen Spätdienst und über das WE wieder Nachtdienst.

Ansonsten ja wie gesagt, nichts passiert ;)

Najagut, denn will ich euch nicht weiter vollquatschen ;)
Ich wünsche euch nen schönen Abend :)

Viele liebe Grüße :)

1 Kommentare:

Muddelchen hat gesagt…

Ich habe vor vielen Jahren auch mal 2 Jahre notgedrungen Zeitarbeit gemacht, ich kann mir gut vorstellen, wie Du Dich fühlst..man ist nirgendwo lange, immer wieder neue Menschen, neue Arbeitssituationen, andere Wege usw...das alles ist für einen Menschen, der gerne Routine und Beständigkeit in seinem Leben hat, nicht schön..ich hab da immer sehr drunter gelitten und Spaß gemacht haben die wenigsten Jobs, meist war man überall nur die Aushilfe und wurde leider auch so behandelt...ich hoffe, Du wirst bald eine Daueranstellung finden; manchmal hat man ja Glück, dass sich durch Zeitarbeit selbiges ergibt

Kommentar veröffentlichen