Samstag, 27. April 2013

Outfit - Stripes

Schnell mein heutiges Outfit für euch, ich trage mein neues Shirt vom Takko, da ist hinten länger als vorne und ich finds total cool.


Grade war ich mit meiner Freundin beim Chinesen und habe Buffet gegessen. Lecker. Nachher geht's noch zu Schatz Bruder und Frau.



Ach, und ganz so wie es da aussieht setzt es nicht auf, bzw habe ich auch keinen Entenpopo. :-P


Ich hätte heut gerne andere Schuhe kombiniert aber heut Mittag war's doch noch zu frisch hier... Daher hielten die Stiefel her :)


 


 

Mittwoch, 24. April 2013

Outfit - ganz wie Swantje wünscht ;)

Wenn Swantje sich was wünscht, kann ich ja fast nicht nein sagen. So kam es dass sie mir vor einigen Tagen sagte sie wünscht sich dass ich mein Outfit für unser Date mit meinem Jeanshemd und meinem mintfarbenen Shirt style. Denn sie hat ein Geschenk für mich :) huiii, ich liebe Geschenke. :-D


Vorgestern wurde dann kurzerhand umgewünscht, ihr Geschenk braucht doch etwas farbneutrales...also lieber weiß und Jeanshemd. Okiiiii :)



Gefragt - getan :) so kombinierte ich mein weißes Longtop mit meinem Jeanshemd und ging untenrum in schwarz. :) (die Fotos entstanden heute Abend, daher sieht mein Outfit schon so zerknittert aus)


Ich dürfte mir dann mein Geschenk aussuchen :) und entschied mich für die von ihr selbstgemachte coole Moustache Kette <3



Und dem nicht genug bekam ich noch eine Kette von ihr <3


Nämlich diese Statement Kette in Gold mit Zebramuster, sehr toll <3



Hier seht ihr beide Schmuckstücke nochmal im Detail :)


Vielen dank Liebes, ich hab mich sehr gefreut <3 :*

Sonntag, 21. April 2013

Made me happy - Wonerful Things :)

Lange wurde nichts in dieser Kategorie gepostet, aber heute hab ich mal wieder ein Produkt oder eine Produktreihe die mich sehr glücklich macht.



Lange Zeit hatte ich gelverstärkte Nagel und war daher nicht auf Nagellack angewiesen. Auf Grund meines Jobwechsels musste ich mich aber leider von ihnen trennen. Es trifft mich schon ein wenig, aber gut so kann ich jedes WE den passenden Lack zum Outfit wählen, das hat auch Vorteile :)

Nägel lackieren finde ich allerdings total ätzend. Es klappt nie so wie ich es will, ich hab da auch irgendwie kein Talent zu.


Noch zum Ende meiner Gelzeit kamen die p2 Sand Style Lacke raus, die mich in einigen Reviews schon sehr von der Optik her Ansprachen. Ich steh einfach auf Glitzer :)


Meine liebe Swantje holte sich auch schnell die ersten und war selbst davon begeistert. Ich kaufte sie mir auch und sie kämen als erstes drauf als das Gel ab war.


Ich bin begeistert. Die Haltbarkeit ist einfach Top und das Funkeln und Glänzen im Licht ist einfach wow :)


Außerdem ist es einer der wenigen Lacke, die auch ich Depp einfach und schick Aufträgen kann. Weiteres plus ist, dass sie schnell trocknen.


Ich bin ein Fan und würde mich freuen wenn p2 noch weitere Farben von ihnen heraus bringt :)


Sechs Farben gibt es bereits, neben meinen oben noch silber und rot. Sie kosten knapp 2€ und sind wirklich jeden Cent Wert. :)


 

Samstag, 20. April 2013

Outfit - Schwarz / Mint / Gold

Gleich geht es zum Geburtstag meiner ehemaligen Arbeitskollegin, ich freue mich meine Mädels alle wieder zu sehen :)


Auch heute trage ich einige NewIns, die Ohrringe, die Kette und das Kleid :)




Das Kleid ist von New Yorker und hat den Vokuhilaschnitt, den ich derzeit gerne mag :) es ist im übrigen nicht ganz so knallig sondern Ehr pastelliger als es auf den Fotos rüberkommt. Aber naja, ich habe ja dank Shoppingqueen und Guido gelernt das mint scheinbar eh kein Pastellton ist sondern ehr ins Neon geht ;)


Wisst ihr Bescheid?! ;)


 

Freitag, 19. April 2013

Outfit - Früüühhhhling

Eine meiner definitiven gute Laune Farben und vor allem Frühlingsfarben ist korall. Sie ist einfach toll frisch und vor allem finde ich schmeichelt sie meinem Teint.


Frühling ist ja eh so ein Thema. Also wir hatten diese Woche super Wetter. Flipflop Wetter. Gute 18 Grad. I Love it. :)


Und nach einem guten halben Jahr Winter haben wir und unsere Freunde so richtig Lust auf Grillen! Nudelsalat und dies und das und jenes. Das liebe ich auch :-D leider ist es heute nicht ganz so warm, aber trotzdem freundlich und jetzt wieder sonnig nach einem kleinen Regenschauer.


Hier also nun schnell mein Outfit mit dem Longtop, welches ich in Berlin kaufte, genauso wie den Loop.




Was sagt ihr? Trotz des braunes ein gute Laune Outfit? :)



Ich wünsche euch noch ein tolles Wochenende :) <3


 

Donnerstag, 18. April 2013

Unboxing - die DM - Lieblinge Box

Und schon wieder bekam ich die Mail das meine Box abholderer ist - juhuuu :)


Beim abholen selbst war ich etwas irritiert, sie ist diesmal so leicht.


Aber meine Angst war unbegründet, denn diesmal ist es wieder eine tolle Box, die mir super gefällt. :)



Der erste Blick....mir gefällt was ich sehe... :)



Es sind zwei BB Creams enthalten.


Zum einen die Olaz essentials BB cream complete, die 24h Feuchtigkeit spendet und mit einem LSF 15 versehen ist. Bekommen habe ich die Creme für dunklere hauttypen, ich muss mal schauen wie es im Gesicht ausschaut. Auf der Amunterseite schaut es ganz gut aus und hat bisher auch nur leicht nachgedunkelt aber ohne gelbstichig zu werden. Kostenpunkt 7,25€.


Zum anderen die Manhattan Longlasting BB Cream 9 in 1, welche ebenfalls Feuchtigkeit spendet und sogar einen LSF von 25 hat. Auf der Armunterseite passt sie sich meinem Hautton jedenfalls perfekt an. Kostenpunkt 5,85€.



Für mein Mann war diesmal wieder etwas dabei und zwar der Labello MEN ACTIVE CARE Lippenpflegestift, der für 2,45€ Feuchtigkeit spendet, und spröde Männerlippen weich macht und zudem einen LSF von 15 hat.


Mit dem essie mademoiselle Nagellack zieht mein erster essie Lack bei mir ein. Ich habe die Marke bisher nur verschenkt, da ich ja bis dato Gelnägel hatte. Toll, ich freue mich ihn zu testen, essie ist ja viel gelobt und für 7,95€ gibt es ja noch ganze Farbpaletten. Der Nudeton gefällt mir sehr gut.



Der ASTOR Colour Last VIP Heidi Lippenstift in der Farbe Bubbly 007 ist wirklich knallig. Beim kurzen Test auf den Lippen schien er angenehm. Heidis Lippenstifte gibt es noch in 8 weiteren Farben für jeweils 4,85€ zu kaufen.



Ein CATRICE Lashes to kill Volume Mascara ist ebenfalls dabei. Er enthält Nylonfasern welche die Wimpern verlängern sollen. Ich bin gespannt. Er kostet 3,95€. Auf den ersten Blick werden wir keine Freunde, ich mag lieber dickere Bürstchen die auch etwas besser abstreifen. Aber gut diese Fasern müssen ja irgendwo sein und so ein Produkt hatte ich noch nie, ich freu mich!! :)


Letztes Produkt ist das Rihanna Reb'l fleur Eau de Parfum Spray. Ich glaube es ist kein aktueller Duft, aber er gefällt mir sehr gut. 30ml kosten 24,95€, ich habe einen 15ml Flakon erhalten der umgerechnet 12,48€ kostet :)


Diese Box hat wie alle anderen nur 5€ gekostet und hat einen Gesamtwert von 44,78€!!! :) das finde ich beachtlich! Und wie gesagt der Inhalt gefällt mir sehr gut, ich bin vollstens angetan und zufrieden :)


 

Mittwoch, 17. April 2013

Shopping in Berlin

Eigentlich hatte ich mich schon übelst drauf gefreut in Berlin zum Primark zu fahren. Ich war Sucher festen Überzeugung dass der zweite Primark am Alexanderplatz schon auf hätte. Hat er aber nicht. Und da auf dem Alexanderplatz das Alexa steht was auch eine Menge Möglichkeiten bot, verbrachten wir dort viel viel Zeit und am Ende war es wegen essen gehen zu spät noch zu dem anderen Primark zu fahren.


Naja macht nun auch nichts, da sich nun die Möglichkeit bietet bald mit Swantje zu fahren :)


Kommen wir zurück zum Thema. Shopping.


Tja irgendwie war es komisch so recht begeistert hat mich diesmal nur wenig. Ich stand nur selten in der Umkleidekabine, was ungewöhnlich für mich ist :-D


Meine Freundin hingegen shoppte was das Zeug hält :) aber ich finde es auch schön, dabei zu sein, Tipps und Hilfe zu geben. :)


Aaaber letzten Endes ging ich nicht leer aus:



Oben seht ihr zwei Longtops von Vero Moda eins in oliv und eins in korall. Ich finde diese langen Teilchen ja einfach total praktisch und Easy zu kombinieren. Toll :)


Bei New Yorker fand ich das mintfarbige Kleid, welches vorne kürzer als hinten ist. :) ich freue mich schon so auf den Sommer :)




Bei Bijou Brigitte fand ich diese Schmuckstücke, ich finde den Halsreif sooo toll, um den Hals wirkt er einfach richtig cool. Die Armreifen passen doch einfach zur guten Laune und Frühling und Sommer :)



Diese Nietenohrringe waren ein Schnäppchen, 2€ pro paar. Die eckigen besitze ich in Gold und Silber, die Runden nur in Silber.



In den selben Laden kaufte ich auch diesen Loop. Den hab ich gleich zweimal gekauft, Mama bekommt auch einen :)



Und zu guter Letzt, kaufte ich im Kiko einen Pinsel zum verblenden. Bisher hab ich ihn noch nicht getestet, ich bin gespannt!! :)


 


Was sagt ihr zu meiner Ausbeute? :)


 

Dienstag, 16. April 2013

Outfit - Day & Night

Hier heute zwei Outfits für euch. Das eine trug ich den tagsüberin Berlin und das andere zum feiern gehen in Berlin :)



Für den Tag habe ich mir immer lässige Outfits gewählt, bequem und schick zugleich. Eines dieser Outfits ist dieses hier. Das Jeanshemd von Vero Moda entwickelt sich wirklich zu meinen Lieblingen. Das Longshirt von C&A in mint bringt ordentlich frische herein, genauso wie der Loop, der auch mintfarbige Elemente enthält. Ich kann mir nicht helfen, aber diesen Aztekenmusterstyle mag ich. Das ganze dann mit einer schwarzen blickdichten Strumpfhose und Stiefeln - fertig.



Leider existiert nur dieses dunkle Foto von meinem Abendoutfit. Und leider erkennt man auch nicht dass es das Schwarze Vokuhilakleid ist. Das tolle ist, als ich es mir kaufte spannte es kräftig doll um die Brust herum. Ich hatte es danach gewiss ein halbes Jahr nicht mehr an und jetzt sitzt es oberem viel lockerer. Ich bin begeistert. :) ich kann es nun sogar mit einem Gürtel tragen. Dieser Gürtel von H&M besitzt Goldene Nieten, daher kombinierte ich meine Goldene Nietenkette dazu.

 

Montag, 15. April 2013

Berlin-Wochenende - Die Bleibe

Zunächst einmal erneut eine Entschuldigung, denn es war recht lange still hier. Ich habe ja meinen Arbeitsplatz gewechselt seit dem 1.4. arbeite ich nun ortsnah :) es ist wirklich toll dort und zur zeit habe ich wirklich Freude an meinem Job! :) nichts desto trotz ist das natürlich keine Entschuldigung aber ich hatte euch einfach nichts zu zeigen oder groß zu erzählen. Ich zeige ja gerne immer andere Outfits und wenn es nur minimal anders ist. Nunja, Schluss mit den großen Entschuldigungen. Zurück zum eigentlichen Thema:


Am Wochenende vom 12.4.-14.4. war Berlin geplant. Da wir an dem Wochenende nicht als Paar allein verreisen wollten sondern zumindest zu dritt, wenn nicht sogar zu viert oder fünft geplant hatten dort zu sein, empfanden wir ein Hotel als unpassend. Meistens sind die Zimmer kleiner um zusammen zu sitzen und vlt zusammen ein wenig vorzuglühen.


Vielleicht habt ihr im TV ja schonmal eine Anzeige von Wimdu.de gesehen? Das ist eine Suchmaschine für Menschen die je nach dem ein Zimmer oder sogar eine ganze Wohnung anbieten, die man dann Mieten kann. Ein Zimmer wäre für mich nichts wenn ich denjenigen der mit wohnt nicht kenne und naja für Niere Anzahl an Personen war es eh raus. Aber eine Wohnung ist doch Top!


Schlafgelegenheiten, eine voll ausgestattete Küche, ein Wohnzimmer mit TV und WLAN und natürlich ein Badezimmer. Gemütliches beisammen sitzen, kochen und zusammen essen und dabei nicht auf engen Raum aufeinander glucken. Die Ausstattung der Wohnungen variiert natürlich - das hängt auch davon ab, was man ausgeben möchte.


Ich kann euch hier nur unsere Wohnung zeigen mit der wir wirklich hundert Prozent zufrieden sind.


Unsere Wohnung in Berlin Friedrichshain lag im 2. Stock, verfügte über 70qm aufgeteilt auf 2 Zimmer, Küche, Diele, Bad. In der selben Straße gab es einen Bäcker und ein Supermarkt war auch nur zwei Straßen entfernt. Die U-Bahn Station lag schätzungsweise 10 Gehminuten entfernt, wir nutzen sie aber nicht.


Die Wohnung war freundlich und modern eingerichtet und verfügte über alles was man braucht.



Die Küche war mit allem ausgestattet von Geschirr bis Elektrogeräte. Außerdem gabs es andere Utensilien ebenfalls dazu. Backpapier, Gewürze, etc etc.


Das Wohnzimmer war freundlich modern eingerichtet und besaß eine Essecke. Die Couch dient als ausziehbare Schlafgelegenheit.



Das Schlafzimmer war super groß. Hier hätten 4 Personen Platz zum schlafen, das Bett auf dem ersten Bild ließe sich noch ausziehen. (Da wir aber nur zu viert waren konnten wir uns verteilen) Toll fand ich auch dass ein großer Spiegel vorhanden war! Bettwäsche war ebenfalls bereits vorhanden und musste nicht mitgenommen werden.



Und das Badezimmer, das eine Menge Ablagemöglichkeit bietet. Ebenfalls die Handtücher wurden gestellt, pro Person 2 Stück, ein großes und ein normales.


 


Was soll ich euch noch sagen?! Für nun vier Personen und zwei Nächten zählten wir 186€. Pro paar also 93€ für das Wochenende. Ich finde es einfach klasse!! Ich würde es jeder zeit wieder so buchen!


Unsere Wohnung findet ihr hier :)


Habt ihr auch schonmal mit sowas Erfahrungen gemacht?