Freitag, 11. Oktober 2013

Outfit & Event : Levi's und Glamour Styling Event


Levi's und Glamour luden am Mittwoch dazu ein, sich die neue Revel - Jeans anzugucken und sich gleichzeitig ein wenig verwöhnen zu lassen. Das ließen Lydia und ich uns nicht zweimal sagen...:)

Zunächst zeige ich euch mein Outfit. Es beinhaltet eine meiner neuen Primark Blusen. Und natürlich meine Bikerboots ;) Nerven euch die Teile eigentlich schon?! :P


Vielleicht sagt der eine oder die andere nun: Nanu, die Bluse kommt mir bekannt vor. Ganz genau, es ist die selbe Bluse, die ich auch in grün besitze. Ich fand sie in der Form so toll, dass ich sie mir zweimal mitnahm.


Natürlich trug ich zu einem Event, in dem es um Jeans geht, auch eine Jeans. Ich kann zwar leider mit keiner Levi's dienen, aber Jeans ist Jeans ;)

Das Event fand im Hamburger Levi's Store statt. Um 20 Uhr war Einlass. Da wir ein paar Minuten zu früh dort waren, hatten Lydia und ich noch zeit für ein schnelles Instagramfoto :)



Als die Uhr kurz nach acht schlug, durften wir eintreten. Wir schauten uns bei live DJ Musik erstmal um und entdeckten viele hübsche Teile im Store.


Ein bisschen Verliebten wir uns in die Stiefeletten mittig im Regal....

Die Auswahl an Jeans ist natürlich die Hauptsache und gewaltig! :)

Zur Marke Levi's:

1853 gründete Levi Strauß das Unternehmen mit seinem Bruder in San Francisco. Berits vor der Gründung stellte Levi schon Overalls im Denim Style her. 1870kam man auf die Idee die Jeanshosen, die zur derzeit als reine Arbeiterhosen genutzt wurden und noch keinen Stylefaktor hatten, die Ecken der Hosentaschen mit einem Niet eines Pferdegeschirrs zu verstärken.

Die bekannteste Levi's Jeans ist die 501, eine Prduktionsreihe die seit 1890 hergestellt wird.

Die Jeans galt als besonders strapazierfähig und daher vor allem für die raue Arbeit geschaffen.

Heutzutage ist das Unternehmen immernoch in Familienbesitz und natürlich ist die Jeans nicht eine reine Arbeitslose mehr. Jeans ist ein Lebensgefühl, Style und wenn sie toll sitzt einfach super sexy :)

Und so kommen wir zu den Modellen der Curve ID:

Die Curve ID gibt es in drei Typen. Um zu wissen welcher Typ man ist, wird man ausgemessen:


Hierzu wird die Differenz des Hüftumfangs und des Gesäßumfangs ermessen. Je geringer diese Differenz, desto gerader der Figurtyp. Der gradeste Figurtyp erhält die Slight Curve. Ein gleichmäßig proportionierter Figurtyp erhält die Demi Curve. Und ein toller kurvenreicher Typ, also eine entsprechend Höhe Differenz zwischen Hüft- und Gesäßumfang erhält die Bold Curve.

Sobald man seinen Figurtyp kennt, hat man eine Riesen Auswahl an Farben und Formen.



Auf dem Curve Konzept beruhend kann man dann auch die neue Levi's Revel in seiner perfekten Form finden.

Das besondere an der Revel ist nämlich die zusätzliche Liquid Shaping Technologie, die im Gesäßbereich mit verarbeitet wurde. Sie formt, strafft und definiert. Außerdem streckt sie unsere untere Körperhälfte zu einer schönen Silhouette, dank verfeinerter Konturen und optisch streckenden nähten. Das Liquid Shape wäscht sich nicht aus und hilft der Jeans ihre Form zu behalten, auch nach langem Tragen.

Lydia und ich haben natürlich beides getestet. Was uns sehr begeistert hat, war dass die Hosen tatsächlich sofort perfekt passten ohne großes durchprobieren :) Sie saßen wirklich super ohne einschnüren oder kneifen. Die Revel saß ebenfalls gut, aber im Vergleich fand ich sie nicht unschlagbar viel besser als die normale Curve. Leider haben wir kein Tragefoto gemacht.


Nach dem an und aus ziehen und dem anprobieren wurde es Zeit für ein wenig Entspannung. Hierfür war das Rituals Team vor Ort, die uns zum Thema dekorativer Kosmetik berieten und ein wenig aufhübschten :) Ein super liebes und freundliches und freundliches Team, das habe ich bei Swap in the City schon festgestellt. Und die Marke lösten mir so ein wohliges Gefühl aus, da mit schönen Düften gearbeitet wird und das ganze Konzept auf Entspannung ausgelegt ist.


Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt, allerdings kann ich nicht wiedergeben, was genau uns dort serviert wurde. Es waren aber definitiv ausgefallene Dinge, unter anderem Kaviar. Auf jedenfall ein interessantes Geschmackserlebnis und auch wenn es meinen Geschmack nicht voll traf, finde ich es toll, so etwas in diesem Rahmen testen zu können.


Zu guter Letzt gab es dann noch eine Goodybag mit zwei Fullsize Produkten von Rituals, einen 5€ Gutschein für selbige Marke und einige Aufkleber.

Vielen Dank an Levi's für den schönen Abend und die Einladung zu diesem :)


 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen