Mittwoch, 15. April 2015

Event - Maite Kelly für Bon Prix - Maites Cabaret

Vergangenen Donnerstag war es soweit und Maite Kelly stellte ihre Neuste Kollektion in Zusammenarbeit mit Bon Prix vor…



Eingeladen wurde hierzu nach Hamburg in die Auto-Wichert-Welt, eine nahezu perfekte Location, denn sie bietet zum einen genügend Parkplätze und zum anderen genügend Fläche für Show und Gäste.


Thema der Show war “Maites Cabaret” und die Dekoration sowie auch die Show selbst war perfekt darauf abgestimmt. Hierfür ein großes Lob, ich empfand es als sehr beeindruckend!


  


Im gesamten Saal waren viele runde Tische verteilt, jeder bekam seine Tisch- und Platznummer, auf den Tischen waren kleine Snacks und passende Deko in Form von langen Handschuhen, Federboa und kleinen Lämpchen, an denen die Tischnummer stand. Zudem wurden bis zur Show hin laufend weitere kleine Snacks verteilt, ebenso für den Durst wurde gesorgt.


Dann ging es los…


  


Maite eröffnete die Show mit einer Gesangseinlage, das macht schon Eindruck! 


Anschließend liefen die”Gute Laune Girls”  durch den Raum und heizten die Stimmung noch ordentlich an. Dann wurden wir von einem teils singenden Moderator durch die Show geleitet, natürlich passend im Stil des Cabarets. 


   


Stilecht mit Bigband wurden die musikalischen Stücke begleitet. 


     


Der erste Teil der Show setzte auf Gold und Silber. Vor allem die Kombi aus Gold und Rosa hat es mir angetan, natürlich sieht aber Gold mit schwarz auch immer sehr edel aus. Anhand meiner Fotos erkennt man hier wohl, welche zwei Outfits mein Favourit war oder? :)


  


Im Anschluss folgte wieder eine Gesangseinlage. Die Gesangseinlagen hatten hier wirklich Pepp und haben mich toll entertaint.


   


     


Darauf folgte dann die nächste Modestrecke, vor allen Düngemittel Blumen und  überwiegend in blau gehalten. Süße Teile dabei, aber angesprochen hat mich die danach folgende Modestrecke noch mehr:


   


   


 


Ebenso geblüht aber noch viel Farbenfroher mit Bämeffekt! Vor allem das schwarze Kleid mit pinken Blumen hat es mir hier angetan. :)


   


 


Kurz vor dem Finale der Show folgte noch eine Gesangseinlage inklusive Stepptanz. Viele mögen solche “Pausen” nicht, ich finde es immer sehr amüsant und schön anzusehen, vor allem wenn so viel Leben und Schwung dabei ist.


   


     


Im Finale liefen alle Models nocheinmal ein, was mir die Chance gab einige Outfits jetzt nochmal abzulichten.


Denn wie bei bisherigen FashionShows hatte ich auch hier das Problem, dass die Mädels einfach zu schnell für meine Kameraskills sind ;)


Maite Kelly richtete noch einige Worte aus Publikum und erzählte, dass es ihr großen Spaß bereitet mit Bon Prix zusammen zu arbeiten und ich denke das erkennt man auch. :)


Auf dem letzten Bild seht ihr, wie der Geschäftsführer Bon Prix noch einige Worte spricht.


Im Anschluss wurde dann das Buffet eröffnet und lud zum Essen ein, außerdem Sorge ein DJ für die richtige Musik, sodass am Ende sogar getanzt wurde.


Ach, hätte ich und meine Begleitung Jenny am Folgetag frei gehabt…wir hätten gerne noch lange mitgefeiert…:)


   


 


Das schöne an solchen Events ist ja, das man meist die Möglichkeit hat andere Blogger zu treffen oder eben auch den einen oder anderen Prominenten :)


   


 


So konnte ich endlich mal Bastian, auch bekannt als der Wohnprinz, kennenlernen. Er kommt aus Lübeck, wir sind also sozusagen Nachbarn und wer ihn nicht kennt, er dreht via YouTube Videos zum Thema Einrichtung und Lifestyle. Immer für eine Inspiration gut :)


Die Liebe Lu von Luziehtan ist eine Bloggerin, die ich schon Jahre lang verfolge und die ich vor allem um ihre Schminkkünste beneide!! :) Neben dem Kosmetischen Teil, gibt es aber auch Outfits auf Ihren Blog zusehen, quasi das rundum Programm :)


  


Ganz besonders gefreut habe ich mich darüber Miyabi Kawai und Manuel Cortez getroffen zu haben. Ihre aktuellste Sendung “Schrankalarm” habe ich super gerne verfolgt, denn zum einen war der Inhalt der Show toll: Verzweifelte Frauen, die mit ihrem Kleiderschrank überfordert waren, bekamen Hilfe, indem ihnen bei der Stilfindung geholfen wurde, der Inhalt des Schrankes ausgemistet oder aufgepimpt wurde und die Frauen sich einfach mal wieder schick und wohl gefühlt haben – denn häufig standen hier Damen, die auf Grund ihrer Figur oder wegen dem Alltagsstress einfach nicht mehr wussten was kann ich wie tragen und was steht mir??


Zudem vermittelten die beiden Stars der Sendung das Mode nicht an eine Größe gebunden ist und letztenendes Spaß machen sollte. Ebenso wichtiger Punkt war einfach die Selbstliebe, etwas, dass ganz gleich ob wir grade abnehmen oder zunehmen möchten, von höchster Priorität sein sollte. 


Und ich glaube genau deshalb waren die beiden die perfekten Gäste für die Show.


  


Auch Rolf Scheider war so lieb und machte ein Foto mit uns, leider war er aber beschäftigt, ihn hätte ich gerne noch zum Dschungelcamp befragt ;)


Ebenso anwesend waren Julian F.M. Stoeckel, Verena Kerth, Marcel Remus, Maren Gilzer und viele mehr.


Leider habe ich Maite Kelly in dem Getümmel nicht mehr entdecken können, allerdings stand sie auch für Interviews bereit, was das erklären könnte. :)


”   


 


Jenny und ich hatten jedenfalls einen tollen Abend mit einer tollen Show, super leckeren Essen und interessanten Persönlichkeiten. Ein kleines Highlight war natürlich wieder eine PhotoBooth Station :)


Auch wenn ich mich persönlich zwar nicht größentechnisch in die Richtung Plussize stecke, so könnte ich mir trotzdem eine Menge Inspiration holen und freute mich dabei sein zu können.


Bon Prix hat hier wirklich einen tollen Abend auf die Beine gestellt, der keinerlei Wünsche offen ließ :)



Event - Maite Kelly für Bon Prix - Maites Cabaret

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen